„Krankenhaus-Barometer“ 2017

Das Deutsche Krankenhaus-Institut (DKI) hat seine jährliche Befragung als „Krankenhaus-Barometer 2017“ veröffentlicht. Beteiligt haben sich rund 12 % der deutschen Krankenhäuser. Bedauerlicherweise fehlen jegliche methodische Angaben, etwa zur Bruttostichprobe. Warum es sich um eine „repräsentative“ Befragung handeln solle, bleibt ebenfalls das Geheimnis des DKI. Aus wissenschaftlicher Sicht sind die Ergebnisse also mit Vorsicht zu genießen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.